BREITLING

Since 1884

Die Entstehung des modernen Chronographen

1884 gründete Léon Breitling sein erstes Atelier an der Place Neuve 1 in Saint-Imier. Unter dieser sagenumwobenen Adresse auf einem der belebtesten Plätze des Ortes begann er, seine legendären Uhren zu ersinnen, zu entwickeln und zu fertigen. Seine Entwürfe wurden zu patentierten Innovationen, die Breitling seinen angesehenen Platz in der Geschichte der Uhrmacherei verschafften.

Modern retro

Georges Kern und sein Team führten die reiche Tradition fort, die 1884 in einem kleinen Atelier in Saint-Imier begann. Die Produktpalette wurde rund um die drei historischen Markenwelten neu strukturiert: Luft, Land und Wasser. Breitling definierte sich neu als „generalistische Schweizer Uhrenmarke mit einem coolen, informellen und inklusiven Alternativangebot“ zu traditionellen Uhrmachern.

#squadonamission

Die Mitglieder der Surfer Squad von Breitling spiegeln die dynamischen Werte der Marke wider: Tatkraft, Zielstrebigkeit und Pioniergeist. Und sie teilen Breitlings Engagement, die Ozeane und Strände sauber zu halten. Diese Surfer personifizieren die Leidenschaft von Breitling für das Meer. Zum Squad gehört auch der Amerikaner Kelly Slater, der erfolgreichste Surfer aller Zeiten, außerdem die beiden hochtalentierten Australierinnen Stephanie Gilmore und Sally Fitzgibbons. Breitling hat auch sein Engagement für die Umwelt weiter ausgebaut – durch eine Partnerschaft mit Outerknown, einem nachhaltigen Bekleidungshersteller, der von Kelly Slater mitgegründet wurde.

Schließen
Schließen

Sign in

Schließen

Cart (0)

Cart is empty No products in the cart.

Juwelier Leitner Innsbruck | Tirol

Hochwertige Uhren und exquisiter Schmuck in Innsbruck. Rolex, Breitling, Nomos, und andere hochwertige Uhren sowie Schmuck & Juwelen, Meisterjuwelier Innsbruck, Tirol